Familien-Skifreizeit

Familien-Skifreizeit 2022/2023

27.12.22
2.1.2023
·
·
Ferienhaus Prodkopf

Wir freuen uns gemeinsam den Jahreswechsel zum Skifahren in den Schweizer Bergen verbringen zu können.

Wir freuen uns gemeinsam vom 27.12.2022 – 02.01.2023 den Jahreswechsel zum Skifahren in den Schweizer Bergen verbringen zu können.

Unsere Unterkunft, das Ferienhaus Prodkopf liegt mitten im Skigebiet am Pizol auf 1688m ü.M und ist nur über eine Gondelbahn zu erreichen. Daher wird sicher schon die Anreise mit dem gesamten Gepäck, das wir ebenfalls über diese Gondelbahn transportieren müssen, ein kleines Abenteuer.

Das Haus verfügt über mehrere 6-Bett, 4-Bett und 2-Bett Zimmer, alle sind mit einem eigenen Waschbecken ausgestattet. In den gemütlichen Stockbetten lässt es sich prima von den Anstrengungen des langen Skitags erholen. Sonst ist das Haus vielmehr als Berghütte zu verstehen -mit gemütlichem, aber auch kompaktem Raumangebot.

Morgens kann es direkt vom Haus, los in den Skitag gehen - das Skigebiet bietet 43 Pistenkilometer von 1500 bis 2227 m – Hier kommen Bretterfans auf ihre Kosten, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben oder schon längere Zeit darauf unterwegs sind. 23 Pisten mit Funslope, Funpark, Speed-Check und Rennstrecke warten darauf erkundet zu werden. Sollte es besonders viel Schneegeben, kann sicher auch die ein oder andere Tiefschneeabfahrt dazu kommen.

Abseits des Wintersports geht es am Pardiel auf dem Pizol sehr ruhig zu, es gibt außer einer Handvoll Ferienhäuser und der Gondelstation nichts weiter. Und spätestens, wenn um 16.30h die letzten Skifahrer, die nicht wie wir das Glück haben auf dem Berg zu wohnen, mit der Gondel ins Tal fahren und diese bis zum anderen Morgen Ihren Betrieb einstellt, ist die Ruhe gewiss.

Ob und inwieweit Corona auch diesen Winter eine Rolle für unsere Reise spielen wird und welche Regeln im Skigebiet und in der Hütte gelten, ist heute noch nicht vorhersagbar – wir bleiben hier im regen Austausch mit der Vermieterin und den Bergbahnen. Wir werden auch diesen Winter evtl. mit kurzfristigen Änderungen leben müssen, die wir ja auch letztes Jahr gemeinsam gut bewältigt haben.

Bei Fragen und Unklarheiten meldet Euch gern jederzeit bei uns.

Wir freuen uns auf erlebnis- und schneereiche Tage mit Euch.

Mit

Eva Rein
07072912778
Marc Rein
07072912778

Anmeldung

bis

Anmeldung ab 25.09.2022 – 12.00h

Anmeldung ausschließlich via E-Mail an marc@reins-net.de

Sollten sich mehr Teilnehmer anmelden als Plätze verfügbar sind, entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der E-Mail.

Anmeldeformular herunterladenZur Anmeldung